DeutschEnglishPolskiEspanol            


Der MU-Luftprüfkoffer ist ebenfalls ein Gerät zur Dichtheitsprüfung von Hausanschlüssen bis hin zu großen Abwasserkanälen. Als Prüfmedium wird hier Luft eingesetzt. Beim MU-Luftprüfkoffer erfolgt die Prüfung durch einen vollautomatischen rechnergestützen Prüfablauf gemäß Europa-Norm DIN EN 1610. Wie auch beim MU-PipeControl wird der gesamte Prüfvorgang über einen handelsüblichen PC und die speziell entwickelte Windows-Software"MU-DP" gesteuert und dokumentiert.

Das für Baustellenbedingungen entwickelte Gerät ist sehr praktikabel, da nach der erfolgten Dichtheitsprüfung das Prüfprotokoll sofort, direkt vor Ort ausgedruckt werden kann. Dadurch entfallen umständlichen Wege ins Büro. Das Protokoll kann aber auch auf Diskette oder Festplatte abgespeichert werden.

Der MU-Luftprüfkoffer ist kompatibel zu allen von MÜLLER Umwelttechnik angebotenen Rohrabsperrblasen, Rohrblasen mit Durchgang, Rohrverschlüssen etc. und stellt somit eine sinnvolle Ergänzung des Arbeitsgerätes für jeden Kanalprofi dar.

Bitte informieren Sie sich auch über unsere Schachtprüfsysteme: MU-SCHACHT