DeutschEnglishPolskiEspanol            


Hochdruckspülfahrzeug (JETMASTER)

für die wirtschaftliche Leitungs-, Kanal- und Industriereinigung

Die moderne Kanal- und Rohrreinigung ist heute als Grundmaßnahme (Wartung) der Kanal-Instandhaltung ohne Spülfahrzeuge nicht mehr denkbar. Diese Arbeitsmaschinen werden von uns in verschiedenen Größen und Leistungen hergestellt.

Fahrzeugarten:

  • Festaufbauten auf zwei-, drei- und vierachsigen LKW-Fahrgestellen mit folgenden Behältervolumina:
    • bis ca.   9.000 l bei 18 t zul. Gesamtgewicht
    • bis ca. 15.000 l bei 26 t zul. Gesamtgewicht
    • bis ca. 20.000 l bei 32 t zul. Gesamtgewicht
  • Wechselsysteme und Aufsatzaggregate mit Behältervolumina bis ca. 12.000 l
  • Einachs- oder Tandemachsanhänger mit Behältervolumina bis ca. 3.000 l

Anwendungsbereiche:

  • Rohr- und Leitungsreinigung bis DN 150
  • Kanalreinigung bis DN 800
  • Großprofilreinigung über DN 800
  • Deponieleitungs- und Dükerreinigung
  • Industriereinigung
  • Spezialanwendungen

Ausstattungsmerkmale:

  • Dreikolbenpumpe (Volumenstrom bis ca. 600 l/min., Pumpendruck bis 200 bar)
  • Druckumsetzer (Volumenstrom bis ca. 400 l/min., Pumpendruck bis 200 bar)
  • Höchstdruckpumpe (für die Industriereinigung, Pumpenleistung auf Anfrage)
  • Einpumpensystem für Kanäle bis DN 800 (Volumenstrom bis ca. 600 l/min.)
  • Zweipumpensystem für Kanäle bis DN 800 (Volumenstrom bis ca. 800 l/min.)
  • Eigenantrieb (Fahrgestellmotor und Nebenantrieb bei Festaufbauten)
  • Fremdantrieb (Separatmotor bei Wechselsystemen und Anhängern)
  • unverkleidet oder vollverkleidet
  • mit Winterbeheizung bis ca. -15 °C
  • mit und ohne Lärmschutzpaket
  • Schlauchhaspel starr oder schwenkbar in mehreren Varianten
  • Druck- Drehzahlregelung für die Hochdruckpumpe
  • weitere Ausstattungsvarianten auf Anfrage

Obwohl heute in der Kanalreinigung der Trend mehr zum kombinierten Saug-Spülfahrzeug geht, haben Spülfahrzeuge nach wie vor ihre Existenzberechtigung, wenn der getrennte Einsatz von Spülfahrzeug und Saugfahrzeug organisatorisch erforderlich und wirtschaftlich sinnvoll ist.

Über technische Einzelheiten unserer Hochdruckspülfahrzeuge informieren wir Sie gerne auf Anfrage.


Download

JETMASTER.pdf

Einsatz- und Detailfotos